HALL OF FAME 2006
1. Halbjahr 2006

Im ersten Halbjahr 2006 habe ich mir leider eine Reihe von Verletzungen eingefangen, so dass ich gleich mehrere Wettkämpfe entweder nicht beenden konnte oder gar nicht erst angetreten bin. Ich hoffe, dass ich das 2. Halbjahr mit dem Berlin Marathon als Höhepunkt etwas positiver gestalten kann.


Neujahrlauf Ratingen 2006


08.01.2006 Neujahrslauf Ratingen, 10.000mtr.  00:43:22 kurz entschlossen angetreten und mit einem überraschend guten Ergebnis ins Jahr 2006 gestartet. Aber dann ... 
28.01.2006 Duisburger Winterlaufserie, 10.000mtr.  00:43:16 super gestartet und bei Kilometer 7,5 fing die Verletzungsserie an: Oberschenkelzerrung und den Rest langsam zu Ende gelaufen. 
04.03.2006 Winterlaufserie Duisburg, 15.000mtr.  nicht angetreten, da ich an meinem Geburtstag krank im Bett lag. 
April 2006, Winterlaufserie Duisburg, Halbmarathon  nach 14km mit Leistenproblemen abgebrochen 
07.05.2006 METRO Group Marathon Düsseldorf  bei Kilometer 30 wie geplant abgebrochen, da ich mich im Grunde genommen gar nicht vorbereiten konnte. Mit einer Zeit von 02:25:30 war ich allerdings überraschend gut unterwegs.  



Hall of fame 2005